FAQs

Was unterscheidet Sie von den Landeskirchen?
Dort ist Mitglied, wer als Kind getauft und später konfirmiert wurde, bzw. die Kommunion empfing. In unserer Gemeinde setzt die Mitgliedschaft die persönliche Entscheidung voraus, an Jesus Christus zu glauben, durch ihn Vergebung seiner Sünden empfangen zu haben und als Christ leben zu wollen.

Woher wollen Sie wissen, ob jemand wirklich glaubt?
Ins Herz schauen können wir keinem Menschen. Wir nehmen das Bekenntnis des Einzelnen ernst. Wir rechnen damit, daß sich der Glaube im Leben eines Christen sichtbar auswirkt und sein Verhalten seinem Bekenntnis nicht widerspricht.

Sind Sie eine Sekte?
Nein, denn für uns ist die Bibel die einzige Grundlage unseres Glaubens, die Jesus Christus als alleinigen Weg zu Gott bezeugt. Sonderlehren lehnen wir ab!

Wer bezahlt das alles?
Als organisatorisch selbständige und unabhängige Gemeinde werden alle Aufgaben und Arbeitsbereiche der Christlichen Gemeinde Hoffnungsthal durch freiwillige Spenden der Mitglieder und Freunde finanziert. Unsere Bankverbindung für Spenden lautet:
Förderverein der Christlichen Gemeinde Hoffnungsthal e.V.
IBAN: DE02370502990326007871
BIC: COKSDE33XXX
Bank: Kreissparkasse Köln

Wir laden ein zum Gottesdienst

am Sonntag, den 14. Juli 2019 und freuen uns auf die Predigt von A. Sus. Sein Thema lautet: „Wessen Anhänger bist Du?“

Im Anschuss an den Gottesdienst freuen wir uns auf ein gemeinsames Mittagessen.

 

 

Die Losung von heute

Wo Träume sich mehren und Nichtigkeiten und viele Worte, da fürchte Gott!

Prediger 5,6

Wenn es jemandem unter euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott, der jedermann gern und ohne Vorwurf gibt.

Jakobus 1,5

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Bevorstehende Termine

<< Jul 2019 >>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4